„…denn Du bist erbarmungsvoll.“

Donnerstag, 31.03.2022, 19:30 Uhr, Schutzengelkirche Krefeld-Oppum

Der AUDIENDA – Chor Krefeld hat nach offener und konstruktiver Diskussion kurzfristig und einstimmig entschieden, sein aktuelles Konzertprogramm mit dem Schwerpunkt auf russischer geistlicher Chormusik nunmehr aufzuführen. Dieses Programm war bereits für den November 2020 geplant und musste aufgrund der Coronapandemie verschoben werden.

Abweichend von unseren bisherigen Publikationen, werden wir unter dem Titel „…denn Du bist erbarmungsvoll.“ am Donnerstag, 31.3.2022 um 19:30 Uhr in der Schutzengelkirche Krefeld Oppum konzertieren.

Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein.

Durch die Aufführung russischer Chormusik möchten wir Sängerinnen und Sänger des AUDIENDA – Chors gerade jetzt das deutliche Zeichen setzen, dass die Musik die gemeinsame, verbindende Sprache aller Menschen ist.

Wir sind fassungslos über den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine und verurteilen diesen zutiefst. Unsere uneingeschränkte Solidarität gilt dem ukrainischen Volk.

Wir werden das ursprüngliche Programm deshalb auch um ukrainische Chorliteratur ergänzen und es im Rahmen eines Benefizkonzerts zu Gehör bringen. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Bortniansky, Rimsky-Korsakov, Dvořák, Kikta, M. Franck und unserem Chorleiter Pavel Brochin.

Zwei Solo-Zyklen, präsentiert von der Altistin Eva Nesselrath, komplettieren den Abend: Biblische Lieder von Antonin Dvořák und Sieben Psalmen des Königs David von Mikhail Ippolitov-Ivanov. Der letzte Zyklus, 1905 komponiert, erklingt im Konzert in der deutschen Textübertragung von Pavel Brochin als deutsche Erstaufführung.

Uns ist das Spannungsfeld, in dem wir uns bewegen, sehr wohl bewusst. Darum möchten wir den Konzertrahmen um einen geistlich-meditativen Aspekt erweitern.

Der Eintritt ist frei, um eine großzügige Spende wird gebeten. Ihre Spenden lassen wir der „Nothilfe Ukraine“ des Medikamentenhilfswerks action medeor zukommen.

Es gelten die Regelungen der aktuellen Coronaschutzverordnung.

Zurück zur Konzertübersicht